Logo EKiR

Reformationsjubiläum

#jeck500

Rund zwei Dutzend Gemeinden gehen in Karnevalszügen 2017 mit vergnügt-erlöst-befreit-Gummibärchen mit. 500 Jahre Reformation - die Tütchen tragen das Motto des Reformationsjubiläums. Auf den Tütchen ist auch das Logo aufgedruckt: die sich in die Welt verbreitenden Seiten der Bibel. Über den Hashtag #jeck500 begleiten wir die sich in die Welt verbreitenden Zehntausenden Kamelle.

#jeck500 ist die Social-Media-Aktion zu Karneval im Jahr des 500. Reformationsjubiläums. Dazu gibt es die Facebookgruppe jeck500. Ob Facebookgruppe jeck500, auf Twitter, auf Instagram: Posten Sie Fotos bzw. Selfies mit dem Hashtag #jeck500, wir machen sie dann zusätzlich sichtbar.

Spaß an der Freude - aber bitte mit Einverständnis

Wir rufen zu Fotos bzw. Selfies auf, und dazu, sie bei Facebook, Instagram oder Twitter zu verbreiten. Zugleich erinnern wir aber auch ganz herzlich daran, Fotografierte niemals gegen ihren Willen abzulichten! Das sog. Recht am eigenen Bild bitten wir unbedingt zu beachten. Wenn das Einverständnis nicht eindeutig vorliegt: im Zweifel ein Foto nicht in den Social Media bringen, so lautet unsere Empfehlung.

Mehr zum Thema

neu / 9.3.2017


„Ich bin vergnügt, erlöst, befreit“