Logo EKiR
Planen, denken, schreiben, produzieren: Teilnehmerinnen des Magazinworkshops. Foto: Fabian Weiss

Planen, denken, schreiben, produzieren: Teilnehmerinnen des Magazinworkshops. Foto: Fabian Weiss

Magazinprojekt

500 Magazin

Es ist eine Hommage an das Medium Print. Es ist das Ergebnis des Workshops "500 Jahre Reformation - und jetzt?!". Es ist das Magazinprojekt zum 500. Reformationsjubiläum, in nur acht Tagen von Studierenden und Berufsstartern aus Journalismus, Fotografie und Gestaltung erstellt, produziert und gedruckt. Das Magazinheft "500" erkundet, wer heute den Mut hat, Veränderungen anzustoßen.

neu / 20.3.2017


„Ich bin vergnügt, erlöst, befreit“